Advertisements

Am 27.4. wird die Performancekünstlerin Yingmei Duan einen ganztägigen (10.00 – ca. 16.00 Uhr) Workshop leiten. Dabei wird es um das Arbeiten mit alten und vermeintlich funktionslosen aber persönlich aufgeladenen Objekten gehen, denen durch den performativen Kontext eine erneute Bedeutung gegeben wird. Ying Mei wird in dem Zusammenhang auch eine Performance im Neuen Kunstverein Wien machen, zu […]

Am 8.6. wird der britische Autor und Kurator Adrian Heathfield zu Gast in die Vorlesung kommen. Adrian Heathfield beschäftigt sich mit zeitgenössischen Kunstpraktiken, welche wie insbesondere die Performance Kunst, das experimentelle Theater oder der Tanz performative Live-Elemente beinhalten. Neben seiner Lehrtätigkeit als Professor der Performance and Visual Culture an der Roehampton Universität in London, war er […]

Im Zuge unserer Beschäftigung mit dem Körper aus kulturhistorischer Perspektive werden wir am 6.4. ins Josephinum und in den Narrenturm gehen. Treffpunkt:    10.00 – Eingang Josephinum, Kassa – Währinger Str. 25, 1090     12.00 – Eingang Narrenturm – Uni Campus, Spitalgasse 2, 1090 Das Josephinum wurde im 18. Jhdt. im Zuge der Aufklärung von Joseph […]

Morgen beginnen wir die Lehrveranstaltung mit einem Besuch der Ausstellung “Pro(s)thesis”, wo wir auch Walter Benjamins “Der Autor als Produzent” diskutieren werden.  Wir treffen uns um 10.00 Uhr vor der Gemäldegalerie/xhibit am Schillerplatz. Zur Einstimmung, hier ein Artikel über die Ausstellung, letzte Woche erschienen im Standard:  http://derstandard.at/2000054505940/Prosthesis-und-Posthuman-Complicities-Prothesen-fuer-den-ueberfluessigen-Koerper Nadine Rennert, Einbeinige / Peg – Legger, 2001

    Why performance matters II Performance and Embodiement Why Performance Matters II –versucht, mit dem Fokus auf den Akt der Verkörperung, unter feministischem und genderspezifischem Blickwinkel, die Komplexität und Potentialitäten performativer Strategien sichtbar zu machen. Anhand thematischer Felder, die sich auf Strategien der Körperinszenierung und der Verkörperung, sowie auf den Zusammenhang von Körper- und […]

Dear all, the exam will take place at Schillerplatz M15b from 10 till 12 am. See you there!

12.1 — 10:00 till 12:00 course as usual! 13.1 — from 15:15 guided tour @ brut, Karlsplatz 5 + we will also see the installation LOST_INN. staging grief LOST_INN. staging grief ist eine begehbare Installation zum Thema Trauer. Das Ausstellungsprojekt verwandelt brut vier Tage lang in einen Resonanzraum für das Thema Verlust. Das Publikum kann sich […]

Wir treffen uns um 10:00 beim Kunstraum Niederösterreich Herrengasse 13 1014 Wien TOUCH THE REALITY. RETHINKING KEYWORDS OF POLITICAL PERFORMANCE Mit „Touch the Reality. Rethinking Keywords of Political Performance“ setzt Kuratorin Ursula Maria Probst teils laute, teils aber auch subtile Interventionen in Beziehung zueinander, macht sich auf die Spurensuche nach Praktiken politischer Performance heute. Schwerpunkt […]

http://www.textlog.de/freud-psychoanalyse-erinnern-wiederholen-durcharbeiten.html