8.6.: Adrian Heathfield

Am 8.6. wird der britische Autor und Kurator Adrian Heathfield zu Gast in die Vorlesung kommen.

Adrian-Heathfield-B

Adrian Heathfield beschäftigt sich mit zeitgenössischen Kunstpraktiken, welche wie insbesondere die Performance Kunst, das experimentelle Theater oder der Tanz performative Live-Elemente beinhalten. Neben seiner Lehrtätigkeit als Professor der Performance and Visual Culture an der Roehampton Universität in London, war er an zahlreichen kuratorischen Projekten ua. an der Tate Modern in London (2003) oder der 20. Biennale in Sydney (2016) beteiligt. Zwischen 2009 und 2013 leitete er das groß angelegte Research Projekt Performance Matters, welches sich der Untersuchung von Herausforderungen und Potentialen zeitgenössischer performativer Kunst widmete. 2017 wird er den Taiwan Pavillon bei der 57. Biennale in Venedig kuratieren, welcher dem Performance Künstler Tejching Hsieh gewidmet ist, über welchen Heathfield zuletzt sein Buch Out of Now: The Lifeworks of Tehching Hsieh veröffentlichte.

Weitere interessante Informationen über die zahlreichen Tätigkeiten von Adrian Heathfield findet ihr unter:

http://www.adrianheathfield.net/

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: